{Design} Doppeltes Lottchen

Hallo meine Lieben!

Die Tage war ja so schönes Wetter, oder? Ich bin ja ein absoluter Sommer- und vor Allem Sonnenmensch, ich liebe es einfach draußen zu sein und dass alle Leute direkt bessere Laune haben ♥

Und was macht die Sonnentage noch besser? Richtig. Holo! Und was macht einen Holo-Lack noch besser? Richtig. Stamping! Heute gibt es also eine Kombi aus beidem zu sehen und ich hoffe dass ich so den Sommer dazu bringen kann uns noch länger zu beglücken.

Der Basislack

Bevor es zum eigentlichen Design geht möchte ich ein paar Worte über den Holo-Lack verlieren.

Der Lack stammt aus dem Born Pretty Store und ist aus der Holo Polish Reihe (klar, oder? :p). Er trägt die Nummer 23*, im Shop findet ihr ihn auch mit der ID #24877 (mit meinem Code FARQ10 kriegt ihr nochmal 10% auf eure Bestellung). Das Fläschchen beinhaltet 6ml und kostet normalerweise ca. 14,50€ – dazu muss man allerdings sagen, dass diese Preise so gut wie nie beständig sind und die Artikel meistens reduziert sind. Zudem gibt es weltweit kostenlosen Versand.

Der Pinsel ist auf Grund der Flaschengröße leider auch nicht gerade groß, dadurch dass der Deckel abnehmbar ist lässt er sich aber ganz gut greifen und trotz des ziemlich geraden Schnitts kann man damit problemlos lackieren.

Der Lack deckt auch schon fast mit einer Schicht! Für die Fotos habe ich aus Gewohnheit trotzdem zwei Schichten lackiert und keinen Topcoat. Die Farbe würde ich als knalliges Wassermelonenpink beschreiben. Die Holo-Flamme ist nicht ganz so bunt und ausgeprägt, gibt dem ganzen aber ein schönes Leuchten. ♥

Das Design

Ich wollte ein cooles und minimalistisches Design haben, unbedingt mit schwarz und weiß und Doppelstamping – ich meine, wenn schon dann richtig oder? 😀

Ich suchte also nach einem grafischen Stampingmuster und bin mal wieder auf der Platte BP-L054* ebenfalls aus dem Born Pretty Store fündig geworden. Zum Stampen habe ich dann auch einen schwarzen Stampinglack aus dem BPS genommen, sowie den weißen Jolifin Stampinglack.

Mit meinem großen Clear Jelly Stamper von Konad (leider finde ich dazu keinen Link! Ich habe ihn auf der Beauty Forum gekauft) habe ich dann erst das Design in schwarz gestempelt und dann in weiß. Dadurch, dass man durch den klaren Stempel sieht wohin man stempelt kann man das Muster genau da platzieren wo man will, das ermöglicht ein doppeltes – oder so wie auf dem Daumen ein dreifaches 😀 – Stamping 🙂

Nun lasse ich einfach noch die Bilder für mich sprechen:

Ich muss ja ehrlich gestehen, ich war absolut verliebt in das Design ♥ Mit dem großen Stempel war es auch tatsächlich gar nicht so schwer so übereinander zu stempeln!

Ich würde mich freuen wenn ihr mir ein Kommentar da lasst und mir sagt wie euch das Design gefällt 🙂

4 thoughts on “{Design} Doppeltes Lottchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.