{Design} Schneegestöber

Let it snow,

let it snow, let it snow.. Totensonntag ist rum, nun beginnt die Weihnachtszeit so richtig. Der erste Advent steht vor der Tür, an einigen Orten hat es schon den ersten Schnee gegeben. Ich bin wettermäßig ja mehr der Sommerfan, aber was Dekoration und dieses kuschelige Gefühl angeht liebe ich den Winter und die Weihnachtszeit. Glühweinabende mit Freunden, Lebkuchen (ich meine, omg, es gibt endlich wieder Lebkuchen!) und vor allem die Feiertage mit meiner Familie. Und Schnee! Ich liebe den Schnee, ganz besonders wenn die Sonne scheint und alles schimmert und glitzert!

Ihr habt bestimmt von der tollen Aktion von essence mitbekommen oder? #mynails4charity heißt es und es geht dabei darum, zwischen dem 13.11.2017 und dem 26.12.2017 im Zuge der winter dreamin‘ Limited Edition ein Foto mit einem winterlichen Design auf Instagram zu zeigen, woraufhin essence für jedes geteilte Bild 5€ an Off Road Kids spendet. Und ihr könnt dabei sogar noch was gewinnen!

Ich finde die Aktion so toll, das zeigt einfach was die Weihnachtszeit auch ausmacht. Man sollte in dieser Zeit auch nochmal mehr an andere Menschen denken, und man kann mit so wenig Aufwand doch so viel bewegen. Daran sollte sich jeder mal eine Scheibe abschneiden 😉

the boy next door

 

Kommen wir aber mal zum heutigen Lack und Design. Meine Basis bildet der wunderschöne the boy next door von essence. Der Lack hat eine mittelblaue Basis mit etwas hellerem Schimmer. Er deckt in zwei Schichten wirklich super und die Trocknungszeit ist klasse, und das obwohl meiner schon ziemlich alt ist und deswegen auch schon etwas leerer 🙂

Den Lack sollte man übrigens unbedingt mal mattieren, dann ist er einfach noch genialer als eh schon! Ich habe ihn allerdings diesmal bewusst glänzend, ohne Topcoat getragen da ich ja noch das Design stempeln wollte 🙂

Außerdem soll er ein recht gutes Dupe zu aruba blue von essie sein – wohl ein Klassiker oder? Aber bei dem Preis-Leistungs-Verhältnis kann man auf jeden Fall auch zu essence greifen.

Das Schneegestöber

 

Anlässlich der essence Aktion kam natürlich ein Schneeflocken Design auf die Nägel. Das Muster stammt von der BPL-032* (ID #23268) aus dem Born Pretty Store (nutz meinen 10 % Rabattcode bei deiner nächsten Bestellung: FARQ10) und als Lack diente mit der weiße Stampinglack von Jolifin. Der Lack ist wirklich grandios, er eignet sich super für Stampings auch auf dunkleren Lacken.

Um das Design zu versiegeln habe ich den Anti Smudge Topcoat von Moyou London genutzt.

Ich habe jedes Jahr zu Weihnachten wieder einen großen Wunsch – ich möchte Schnee! Mal so richtig mehrere Tage eine weiße Landschaft, Schneespaziergänge und die Ruhe des Schnees spüren. Ich hoffe, dass es dieses Jahr endlich mal wieder soweit ist.

Wie passend, dass diese Woche bei dem Lackphabet von Jasmin das X mit X-Mas dran ist! Da gehört mein Schneegestöber für mich definitiv mit dazu. Auch wenn es wohl nur ein kleiner unerfüllter Wunsch bleibt ♥

Zum Thema X-Mas gibt es übrigens auch noch einen tollen Post bei Steffy, und zwar genau hier.

Was ist denn euer größter Weihnachtswunsch? 🙂

6 thoughts on “{Design} Schneegestöber

  1. Oh hey hallo, das Blau ist ja eine Wucht! Aber nachdem du schreibst, dass der Lack schon etwas älter ist, werde ich wohl kaum Chancen haben, den noch im Standartsortiment zu finden, oder? *lach*

    Ich mag dein Schneegestöber, ich wünsche mir auch so sehr mal wieder weiße Weihnachten 🙁

    1. Ohja und wie! Also nachdem ich nun realisiert habe, dass essence ja nun eine neue Reihe komplett drin hat muss ich leider sagen dass es den wirklich nicht mehr gibt 🙁 aruba blue von essie ist wie gesagt sehr sehr ähnlich 🙂
      Danke dir! Vielleicht haben wir ja mal wieder Glück 🙂

  2. Soooo schöne Schneeflocken! ♥ Sowas in der Richtung muss ich demnächst auch mal wieder machen – ich meine, die Zeit, in der Weihnachts- und Winterdesigns Sinn machen ist extrem begrenzt, da müssen wir uns austoben, oder? 😀

    1. Ohja das musst du wirklich! Ich bin bisher auch so gut wie nie dazu gekommen, jetzt habe ich aber schon wieder so viele Ideen dass ich mich auch ordentlich sputen muss 🙂

  3. Das sieht ja wunderschön aus!
    Ich habe gerade eine Stamping-Plate (ja, du hast richtig gelesen^^) mit Schneeflocken bekommen und möchte damit auch gerne was für die Essence Challenge vorbereiten. Schauen wir mal, ob und wie gut das klappt 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.