{Design} Stempelvergnügen

Hallöchen!

Kennt ihr schon den Stamping-Sonntag von der lieben Sandra lilalack? Sandra postet jeden Sonntag ein Design welches mit Hilfe der Stamping Technik gezaubert wurde. Alles genaue darüber könnt ihr hier bei Sandra nachlesen 🙂

Read more

{Maniswappies} Jubiläum!

Guten Tag guten Tag!

Ein wenig verspätet. denn unser Jubiläum war eigentlich schon letzte Woche! Aber, passend zum 2-Jährigen Jubiläum der Maniswappies haben es alle Mädels auf die Collage geschafft – ein Traum! Meine absolute Lieblingscollage

von o.l. nach u.r.: Mel, Anastasia, Fiona, Michelle, Alina, Angelina, Claudia, Jenny, Livia, Maya, Isi, Ich, Katja, Annika, Laura
Nicht nur dass wir unser Jubiläum feiern, dazu gibt es auch noch einen absolut fantastischen und besonderen Lack – UNSEREN Maniswappies Lack!
Gemacht hat ihn die zauberhafte Mel aka ms_kensington. 🙂
Der Lack hat eine wahnsinnig gute Qualität. Ihr seht zwei Schichten mit Topcoat. Die Trocknungszeit war so rasend schnell dass ich kaum die erste Hand fertig hatte als der Daumen schon getrocknet war! 😮
Die Farbe ist ein tolles bläuliches Pink, dazu kommt ein ganz feiner holografischer Schimmer.

Dazu kamen dann noch diese Nieten* aus dem Born Pretty Store (10 %-Rabattcode: FARQ10). Die goldenen Nieten (die es ebenfalls in silber gibt) sind etwas länglicher als normale Dreiecke. Mir gefallen sie besonders auf kürzeren Nägeln besonders gut.

Also wirklich, der Lack ist ein Traum oder?
Er spiegelt unsere Mädelsgruppe einfach perfekt wieder. Wir sind nicht nur ein paar verrückte Nagellacktanten, wir reden über viele viele Dinge und sind wirklich eine tolle Community geworden. Egal was ist, auf die Mädels ist immer Verlass! Einfach schön, wie ein Hobby so viele Menschen miteinander verbinden kann, oder? 🙂

Danke Mädels, für 2-Jahre voller wunderschöner Designs und farbenfroher Gespräche! 🙂

Habt ihr auch Mädels über das Hobby kennen gelernt mit denen ihr seid langer Zeit in Kontakt seid? 🙂

{Design} Rote Pyramiden

Hallihallöchen!
Nachdem ich ja nun neue Motivation zum Bloggen geschöpft habe und mir auf der Beauty Forum Messe in Leipzig einen neuen Stamper von Konad gekauft habe (ich werde ihn in einem anderen Post nochmal näher zeigen) war für mich diese Woche klar dass ich unbedingt mal wieder stampen muss!
Ich wollte für das Design unbedingt noch einen der neuen Lacke ausprobieren – ich habe mir nämlich vorgenommen nun mal alle wenigstens einmal zu lackieren, sollte bei meiner geringen Anzahl ja kein Problem sein oder?!
Ich griff also zu der Nummer 46 von Golden Rose – ein wunderschöner, warmer Rosenholzton. Der Lack deckt super, in 1 – 2 Schichten ist er lückenlos auf den Nägeln und trocknet dazu wirklich sehr schnell!
Für das Stamping selbst habe ich Love, actually von Colors by Llarowe genutzt, der Lack deckt solo super und eignet sich somit perfekt für ein Stamping. Außerdem brauchte ich bei dem wechselhaften Wetter unbedingt eine Prise Holo!
Das Dreiecks-Pyramiden Muster stammt von der BP – L040* von Nur Besten, ihr findet sie aber auch im Born Pretty Store unter der ID #34589 (10 % Rabattcode: FARQ10).
Kann mir jemand sagen, wieso der nurbesten.de Shop schon wieder nicht zu erreichen ist? :p
Ich finde das Design so schön, dass ich es abends ganz stolz meinem Freund unter die Nase gehalten habe – „Schau mal Hoooolo“. Woraufhin er nur erwiderte, dass er dachte Holo kann nur Silber sein 😀 Immerhin hat er schon gelernt was holografisch bedeutet! 😀
Holo-Stampings sind finde ich einfach die Schönsten ♥ 
Oder wie seht ihr das? 🙂
Ich wünsche euch ein schönes, verlängertes Wochenende!

{Nailsreloaded Challenge} Marmor – Finale!

Hallihallohallöchen!
Auch wenn ich mich gerade – also wenn ihr das hier lest – auf dem Weg in den Ski Urlaub befinde, konnte ich das große Finale der nailsreloaded Challenge auf keinen Fall verpassen!
Das Thema lautet Marmor. Ich habe mich von Anfang an auf das Thema gefreut und wusste sofort ich möchte nicht nur schlichte Marmor Nails machen 😉
Nachdem ich meinen Nagelhärter lackiert habe, habe ich auf Mittel- und Ringfinger jeweils einen dicken, geraden Streifen von Svenjas geklebt.
Dann habe ich auf meiner Matte vom Bornprettystore erst eine Fläche von Urban Jungle von Essie lackiert und mit boys for butler von Anny am Rand wenige Tropfen gesetzt (meist so 3 Stück insgesamt), das habe ich dann mit einem Rosenholzstäbchen ein wenig verzogen und das ganze mit dem Stamper aufgenommen und auf die Nägel gestempelt.
Hier findet ihr ein Video von Samy aka thesammersaurus zu der Technik 🙂
Die Farben machen das ganze zu einem sehr subtilen Design, besonders in Kombination mit meiner Hautfarbe und mit dem zarten Cut Out. So ein Design würde ich mir definitiv in mein Badezimmer machen wenn ich es mir aussuchen könnte 😉
Ich mag Marmor so so so gerne ♥
Wirklich schade dass die Challenge von Leni schon vorbei ist! Bis auf ein Thema war ich tatsächlich auch bei allen dabei worauf ich mächtig stolz bin 🙂 Es hat mir mal wieder eine Menge Spaß gemacht 🙂
Wie gefällt euch das heutige Design? 🙂
Machts euch fein!
Eure Samy ♥

{Design} boys for my sleeping palace

Dass Stamping bei mir in letzter Zeit hoch im Kurs steht ist echt ein Wunder. Anfangs hätte ich wirklich niemals gedacht, dass ich das irgendwann mal so drauf haben würde – also aus meiner Sicht. Dank des Nur Besten Clear Jelly Stampers* aber ist es wirklich ein Klacks, die Platzierung und die Deckkraft des Stampings ist eigentlich immer wunderbar!

So kam es also auch, dass ich neulich mit einer meiner neuen Platten von Nur Besten ein kleines Design gepinselt habe. Die Platte ist die BP L – 054, welche ich beim Black Friday für 0,01 € bestellt habe 😀
Ich wollte auf jeden Fall ein Stamping machen welches von den Farben her ähnlich ist, also ein eher subtiles Design 🙂

Deswegen habe ich erstmal boys for butler* lackiert und dann mit der Platte, dem Stamper* und Sleeping palace von A England auf 3 Finger gestampt.

So richtig was her machen tut das Design natürlich dann, wenn Sleeping Palace seine Holoflamme zeigt..

Wie findet ihr das Design? 🙂