Follow me:

Stamping-Must-Have’s

Gerade als Anni und ich uns auf den Weg zum Bahnhof machen wollten um Denise abzuholen und uns auf dem Weg zum #bloggerklassentreffen zu machen kam die Postbotin – und drückte mir ein Päckchen in die Hand.
Da kamen doch genau passend endlich meine Stampingutensilien von Nur Besten!
2 Teile davon möchte ich euch heute vorstellen – weil man sie so schön zusammen verwenden kann 🙂
Schon lange Zeit habe ich mir eine Matte gewünscht, auf die ich Stampen, Kombinationen ausprobieren und rummatschen kann. Als ich dann das letzte Mal durch den Shop klickte erblickte ich die kleine Stamping Matte*. Sie ist aus Silikon und misst 15*21cm. Damit ist sie eine der kleinen Matten, reicht aber definitiv um ein paar Dinge auszuprobieren 🙂
Reinigen kann man sie ganz einfach mit Nagellackentferner.
Ebenfalls schon eine ganze Weile wollte ich eine Cotton Claw haben – oder vielleicht auch einfach Wattebauschgreifzange? 😉 Ich hab sie nirgendswo gefunden – bis auf neulich. Da habe ich mich wirklich riesig gefreut, kein Wunder also das sie auch mit ins Paket musste oder? 🙂
Die Zange greift den Wattebausch wirklich fest, einmal mit NLE getränkt kann man damit wirklich einige Male die Platte säubern. Das geht auch total schnell und einfach. Dadurch dass man dann aber mit einer durchgetränkten Fläche über die Platte geht bleibt viel Flüssigkeit auf dieser zurück – da muss man also noch einmal mit der trockenen Seite nach wischen bevor man neuen Lack auflegt.
 
Ich habe die zwei Sachen nun schon ein paar mal benutzt (zB bei meinem Blätterdesign) und bin wirklich begeistert 🙂 Die Umsetzung ist klasse und ich möchte die Utensilien nicht mehr missen! 🙂
Wie findet ihr die Produkte? So vom sehen her? Unverzichtbar oder nur schönes Spielzeug? 😉
Mit meinem Rabattcode NNL10 spart ihr sogar noch 10% wenn ihr euch etwas bei Nur Besten bestellt 🙂
Previous Post Next Post

8 Comments

  • Reply Anastasia M.

    Uuhh, auf die Matte warte ich auch noch – klingt super!

    22. Oktober 2016 at 14:00
  • Reply staschena

    Du und Deine Cotton Claw 😀 Nein, im Ernst: Super praktische Sachen, besonders die Matte überzeugt mich jedes Mal wieder. da fällt mir ein… ich muss die ja auch noch verbloggen…:D

    22. Oktober 2016 at 15:04
  • Reply farbgeschichten

    Sehr gute Wahl 🙂

    22. Oktober 2016 at 19:08
  • Reply farbgeschichten

    Coooottton Claaaahhhwww 😀 Hihi ja das musst du 😀

    22. Oktober 2016 at 19:13
  • Reply Ida

    Ich habe auch so eine Matte von MoYou, sehr ähnliche Größe. Ich finde, die reicht vollkommen aus. 😉
    So eine Cotton Claw finde ich auch spannend und lege ich mir vielleicht auch noch zu. 🙂 Ich weiß noch, als es die nur von Sally in den USA gab und man da überhaupt nicht ran kam… Zum Glück haben wir jetzt die Asia-Shops, die alles kopieren. 😀

    22. Oktober 2016 at 20:57
  • Reply Melanie

    Ich habe auch so eine Matte, allerdings die große von Moyou und möchte sie auch nicht mehr missen. Den Cotton Claw finde ich aber auch ganz interessant, greift der auch normale Wattepads?

    24. Oktober 2016 at 05:15
  • Reply farbgeschichten

    Ich habe mich echt immer so geärgert, dass es keine Cotton Claws für uns erreichbar gibt, da war ich echt froh 😀

    24. Oktober 2016 at 08:33
  • Reply farbgeschichten

    Ich hab's jetzt gerade extra für dich ausprobiert 😀 Funktioniert auch mit Watte Pads 😉

    24. Oktober 2016 at 08:35
  • Leave a Reply