Follow me:

Catrice – Berry British

Ich habe euch ja bereits letzte Woche in meinem Post zu Royal LavendERA erzählt und gezeigt, dass ich auch Berry British mitgenommen habe.
Der Lack ist der dunkelste aus der Edition und kommt mit einem feinen pinken Schimmer daher (so beim Schreiben erinnert er mich sehr an einen aus der Astor Country Chic Edition – das werde ich demnächst mal genauer überprüfen).

Der Lack deckt auf jeden Fall in 2 Schichten – allerdings muss man auch hier dünn lackieren, der Lack ist einen Tick dickflüssiger als normal – und trocknet sehr schnell. Das Finish ist ebenso wie bei seinem fliedernen Partner einwandfrei matt. 

Wie bei eigentlich allen matten Lacken wirkt der Schimmer ein wenig dezenter auf den Nägeln, ist aber doch sehr präsent.
Ich habe den Lack auch noch mit einem Design verziert – das seht ihr dann morgen, damit der Post nicht zu lang wird 😉

Ich finde diese Edition so gelungen! Deswegen wollte ich euch die Lacke auch schnell zeigen, so habt ihr noch die Möglichkeit euch welche zuzulegen wenn sie gefallen 🙂 Ich habe vorhin ja auch bei den Lippenstiften kurz gezögert – die Verpackung sieht einfach so edel aus!
Gefallen die Lacke euch genauso gut wie mir? ♥
Startet gut in die neue Woche ihr Lieben 🙂
Previous Post Next Post

6 Comments

  • Reply staschena

    Neineinein, ich brauche diese Lacke nicht, lalala ….

    28. November 2016 at 09:57
  • Reply Anne

    Der ist echt wahnsinnig schön!

    28. November 2016 at 12:18
  • Reply Ida

    Sehr hübscher Lack!

    29. November 2016 at 20:16
  • Reply farbgeschichten

    Eh doch 😀

    29. November 2016 at 21:20
  • Reply farbgeschichten

    Ohja finde ich auch 🙂

    29. November 2016 at 21:21
  • Reply Vola von Lackschaft

    Wirklich megaschön. Dieser Schimmeeeeeeer

    29. November 2016 at 21:40
  • Leave a Reply