Follow me:

Frischlackiert Challenge | Geometrisch

Na, nicht erschrecken! Ich bins immernoch ­čÖé Wie ihr vielleicht auf Instagram schon gesehen habt, habe ich mir eine neue Kamera geg├Ânnt. Passend dazu habe ich es endlich gewagt und meine Nagelform ge├Ąndert – und Leute ich sags euch, ich bin ├╝berm├Ą├čig happy damit! Und dieser Post heute vereint nicht nur das, sondern dazu kommt auch noch die #frischlackiertchallenge passend mit einem Lack den ich neu von der lieben Steffi @frischlackiert geschenkt bekommen habe. Danke nochmals meine Liebe <3

Inspiriert wurde ich von Jessica @lenareitz und sie damals von Wraps von alfa.k. F├╝r mich das perfekte geometrische Design! Als Lacke kamen f├╝r dieses Design Sun, Sea and Sand in my pants von OPI, funny face von Essie und eternal von P2 zum Einsatz. Und wenn Sun, Sea and Sand in my pants nicht der perfekte Sommerlack zu meinem neuen Blazer ist, welcher w├Ąre es dann? ­čśë

Und dank des OPI Lackes kann ich diesen Post sogar auch noch zur Wir lackieren.. Aktion von Lotte @marzipany und Tine @tinesuchtnachmehr einreichen! ­čÖé

Ganz àla lenareitz habe ich für die Streifen erst die Lacke auf meine Nail Art Matte vom Born Pretty Store* lackiert. Mit Hilfe von Vinyls habe ich dann die Streifen gemacht und diese trocknen lassen. Die ganz leicht angetrockneten Streifen habe ich dann einfach auf den Nagel gelegt. Mit einem Topcoat habe ich das dann noch versiegelt.

Ich finde, man sieht jetzt schon einen enormen Unterschied in der Qualit├Ąt der Bilder! Jetzt geht es ans ├╝ben mit der neuen Kamera ­čśë

PS: Und nicht vergessen auch nochmal bei Steffi vorbei zu schauen. Da ist diese Woche die liebe Anna @lackbegeistert als Gastbloggerin am Start ­čÖé

Wie findet ihr die neuen Bilder?

Previous Post Next Post

Mehr farbgeschichten

No Comments

Leave a Reply